copyright © 2017 by esmano | www.esmano.ch | e-maiL: info@esmano.ch

Pilz- Brotaufschtrich

September 18, 2017

Zutaten für 2 Gläser (à 3 dl)

- 100 g Linsen

- 1 EL Gemüsebrühe

- 1 Zwiebel

- 2 EL Sonnenblumenöl

- 300 g Saisonpilze (z.B. Pfifferlinge, Steinpilze, Kräuterseitlinge, Herbsttrompete, Parasol etc.)

- 3–4 Hand voll Sauerklee

- 2 Hand voll Sonnenblumenkerne

Alternative zu Sauerklee: 1–2 EL Zitronensaft

 

Zubereitung, ca. 30 Minuten + Einweichen 2h

1.Linsen für ca. 2h im Wasser einweichen. Anschliessend das Einweichwasser wegleeren und mit 1.5 dl frischem Wasser und 1 EL       Gemüsebrühe gar kochen. Beiseite stellen.

 

2. Zwiebel schälen, in feine Scheiben schneiden und mit Öl in einer Pfanne goldbraun anbraten.

 

3. In der Zwischenzeit die Pilze reinigen (bürsten und mit feuchtem Tuch abreiben), halbieren und in die Pfanne geben. Zusammen mit den Zwiebelstücken anbraten. Dann unter die Linsen mischen.

 

4. Sauerklee wenn nötig waschen, grob hacken und zu den Linsen geben.

 

5. In einer Bratpfanne die Sonnenblumenkerne goldbraun rösten und zu den Linsen geben.

 

6. Alles mit dem Pürierstab fein mixen und bei Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

7. In die vorbereiteten Gläser füllen und gut verschliessen. Hält sich ca. 1 Woche im Kühlschrank.

 

 

Danke Körnlipicker für das tolle Rezept. Weiter Infos zu Körnlipicker findet Ihr unter www.koernlipicker.ch

 

 

 

Please reload