copyright © 2017 by esmano | www.esmano.ch | e-maiL: info@esmano.ch

Hallo, ich bin Stephane Andrieux, der Gründer von Dermolia Zürich. Dermolia produziert Seifen, die nur mit exklusiven bio Olivenöl hergestellt werden. Vor etwa zehn Jahren, habe ich entdeckt, dass die Seifen, Duschgele oder Toilettenseifen, die wir täglich nützen, nicht so ökologisch sind. Sie sind nicht gut für unsere Seen und unsere Wälder und pflegen unsere Haut auch nicht optimal. Duschgele und viele Toilettenseifen werden mit künstlichen Tensiden (Erdöl) hergestellt. Die meisten der Toilettenseifen werden mit Palmöl oder anderen hervorragenden Qualität Ölen, künstlichen „natürlichen“ Farbstoff oder künstlichen Parfüms hergestellt. Viele bekannte Toilettenseifen und auch viele Seifen von handwerklichen Seifenfabriken nützen diese zweitklassige oder künstliche Qualität Inhaltsstoffe. Ist das wirklich das, was wir für unseren Körper und unser Ökosystem möchten? Sicher nicht. Darum habe ich mit der Verseifung vor zwei Jahren angefangen. Ich habe alte Chemiebücher gelesen, mit Apothekern gelernt, und endlich, nach vielen Tests, habe ich das korrekte Rezept gefunden. Die Dermolia Seifen werden im offiziellen SWISS TESTING LAB analysiert. Das Rezept einer Seife ist unkompliziert: Fett + Alkali = Seife (natürliches Tensid) + Glyzerin (gut für die ganze Haut) + eventuell Fett (Surgras – Dermolia hat immer 8%, 10%, 13%, 17% oder 20% extra Fett, gut für alle die Haute) Kompliziert ist es immer, die korrekte Inhaltsstoffe zu finden. Das Geheimnis von Dermolia ist das exklusives bio Olivenöl, das die Seifen enthalten und die grosse Mengen von edlen Inhaltsstoffen (Zum Beispiel: 16% Bio Schweizer Honig, 8% frische Aloe Vera, usw.). Ihr könnt auf unsere Webpage alle unsere Inhaltsstoffe entdecken. Nur ein guter Olivenbaum liefert Öl für ein gutes Produkt. Dermolia hat dieses Produkt geschaffen! Versuchen Sie unsere Seifen um Ihre neue Dusche zu geniessen!

Die gesamte Kollektion findest du unter:
www.dermolia.ch